Soft Facts

Soft Facts sind sogenannte weiche Faktoren und bezeichnet all jene Faktoren eines Unternehmens, die es zwar beschreiben und ausmachen, sie sind jedoch nicht in der Bilanz dargestellt.

Darunter fÀllt zB das Image des Unternehmens, das spezielles Wissen und Know How der MitarbeiterInnen und des Managements. Schutzrechte von Marken und Patente.

  • CATEGORY
  • TAGS