Datenschutzerklärung

Sämtliche auf dieser Website erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten gespeichert und verarbeitet. Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.
 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

 

Dr.in Sabine Wölbl

Altstadt 10, 4020 Linz

Tel. +43 650/7782797

Email: sabine.woelbl@potenzialfinder.com

 

 

Ihre Betroffenenrechte 

Unter den angegebenen Kontaktdaten unsererDatenschutzbeauftragten k√∂nnen Sie jederzeit folgende Rechte aus√ľben:

 

Auskunft √ľber Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

Einschr√§nkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht l√∂schen d√ľrfen,

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

Daten√ľbertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

 

 

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen.

 

Sie k√∂nnen sich jederzeit mit einer Beschwerde an die f√ľr Sie zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde wenden. Ihre zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutma√ülichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbeh√∂rden (f√ľr den nicht√∂ffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

 

Sie Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

 

 

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein √ľberwiegendes schutzw√ľrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und √§hnliches. Hierbei handelt es sich ausschlie√ülich um Informationen, welche keine R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zulassen.

 

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zu weiteren administrativen Zwecken.

 

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zu ziehen. Empf√§nger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

 

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

 

 

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte ‚ÄěCookies‚Äú. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte √ľbertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

 

Cookies k√∂nnen nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu √ľbertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen k√∂nnen wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten erm√∂glichen.

 

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verkn√ľpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

 

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie unsere Website grunds√§tzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelm√§√üig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen k√∂nnen Sie die Verwendung von Cookies jederzeit √ľber die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website m√∂glicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

 

SSL-Verschl√ľsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der √úbertragung zu sch√ľtzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschl√ľsselungsverfahren (z. B. SSL) √ľber HTTPS.

 

 

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen m√∂chten, ben√∂tigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die √úberpr√ľfung gestatten, dass Sie die Inhaberin bzw. der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

 

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potenzielle Empfänger bzw. die potenzielle Empfängerin in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer bzw. die Nutzerin durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

 

Diese Daten verwenden wir ausschlie√ülich f√ľr den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

 

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH √ľbermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und f√ľr andere Zwecke, als f√ľr den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgew√§hlt wurde.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/.

 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen, etwa √ľber den "Abmelden"-Link im Newsletter.

 

Die datenschutzrechtlichen Ma√ünahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich √ľber unsere Datenschutzma√ünahmen in regelm√§√üigen Abst√§nden durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerkl√§rung zu informieren.

 

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden.

 

Sie haben zu jederzeit die M√∂glichkeit, die Zusendung durch K√ľndigung des Newsletters zu unterbinden und Ihre Einwilligung f√ľr die Nutzung Ihrer Daten f√ľr den Newsletter Versand zu widerrufen. Hierzu findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link.

 

 

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierf√ľr ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschlie√üenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie f√ľr m√∂gliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gel√∂scht.

 

 

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browser√ľbergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers √ľbertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterst√ľtzt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

 

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken l√∂st automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch m√∂glich ‚Äď aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken ‚Äď dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

 

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

 

Verwendung von Adobe Typekit

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gew√§hrt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die f√ľr unsere Website ben√∂tigte Schriftart herunterladen. Adobe erh√§lt hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen k√∂nnen: https://www.adobe.com/privacy/typekit.html

 

 

Verwendung von GoogleMaps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten √ľber die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher*innen erhoben, verarbeitet und genutzt. N√§here Informationen √ľber die Datenverarbeitung durch Google k√∂nnen Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort k√∂nnen Sie im Datenschutzcenter auch Ihre pers√∂nlichen Datenschutz-Einstellungen ( https://www.google.com/privacypolicy.html ) ver√§ndern.

 

Ausf√ľhrliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier: https://www.dataliberation.org/

 

 

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

 

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise √ľber das Nutzerverhalten sammeln.

 

Wer das Speichern von Cookies f√ľr das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen m√ľssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. M√∂chten Sie dies verhindern, so m√ľssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

 

Weitere Informationen zum Datenschutz bei ‚ÄěYoutube‚Äú finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 

Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die M√∂glichkeit der Nutzung von sog. ‚ÄěSocial-Media-Buttons‚Äú an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die L√∂sung ‚ÄěShariff‚Äú. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enth√§lt. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter*innen weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen √ľber die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-L√∂sung finden Sie hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

 

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

 

Xing: https://login.xing.com/

Google+: https://accounts.google.com/

Facebook: https://www.facebook.com/login.php

Twitter: https://twitter.com/?lang=de

 

 

 

√Ąnderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl√§rung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um √Ąnderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl√§rung umzusetzen, z.B. bei der Einf√ľhrung neuer Services. F√ľr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl√§rung.

 

 

Fragen an die Datenschutzbeauftragte

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die f√ľr den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

 

Sabine.woelbl@potenzialfinder.com

 

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt: https://www.activemind.de/datenschutz/datenschutzhinweis-generator/

 

 

RECAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbr√§uchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schlie√üt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google f√ľr den Dienst reCAPTCHA ben√∂tigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google √ľbermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. F√ľr diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter:¬†https://policies.google.com/privacy?hl=de

OBEN